Richtfunk

Standortvernetzung über Luft mit schnellen Realisierungszeiten

Richtfunk als Komplettlösung

Hochperformante kabellose Datenanbindungen

  • Datenraten bis 20 Gbit/s vollduplex
  • Verfügbarkeit von 99,995% - Besser als jede Glasfaser
  • Transparente Datenübertragung mit AES-Verschlüsselung
  • Schnelle Realisierung
  • Unabhängig von Netzbetreibern durch eigene Infrastruktur
  • Kostengünstig durch schnellen „RoI“
  • Als gemanagter Dienst "Wireless Leased Line as a Service" verfügbar

Richtfunklösungen von Pan Dacom Direkt bieten ein hohes Einsparpotenzial und erlauben eine schnelle Aufschaltung neuer Dienste. Machen Sie den Kosten-Check mit unserem Online-Richtfunkplaner, um die für Sie beste Lösung zu finden.

 

Richtfunkstrecke konfigurieren

Ansprechpartner
Sven Husemann
Technischer Kundenberater
+49 6103 834 83 333

Einsatzszenarien

Service Richtfunk

Planung von A bis Z

Machbarkeitsüberprüfung mit vor-Ort Begehung

  • Überprüfung der Sichtverbindung (LoS Test)
  • Auswahl möglicher Antennenstandorte
  • Überprüfung der Fresnelzonen
  • Erhebung der GPS-Koordinaten
  • Ermittlung möglicher Umlenkpunkte
  • Bestimmung der Befestigungsmöglichkeiten von Richtfunkantennen
  • Festlegung von Befestigungshöhen der Antennen
  • Planung der Verkabelung und des Blitzschutzes
  • 100%ige Planungssicherheit durch verbindliches Angebot inkl. aller Nebentätigkeiten

Vorbereitung des Frequenzenantrags

  • Auswahl der geeigneten Frequenzen
  • Bearbeitung aller Formulare
  • Kommunikation mit der Bundesnetzagentur

Planung der Richtfunkverbindung

  • Auswahl der Hardware
  • Berechnung des Links mit spezieller Planungssoftware
  • Planung der Linkreserven
  • Optimierung der wetterbedingten Verfügbarkeit auf bis zu 99,995%

Aufstellen von Richtfunkstandorten

  • Statische Berechnung für Dachstandorte, Neubau Masten und Türme
  • Beschaffung aller Behördenunterlagen, Bauanträge, Bodengutachten, landschaftspflegerischen Belegepläne mit Einmessung und Abflachung
  • 3D Visualisierungen mit realen Landschaften und Antennenverkleidungen
  • Errichtung und Montage der Standorte inklusive bautechnischer Abnahme

Infrastruktur & Installation

Individuelle Antennenhalterung

  • Universelle Wandhalterungen
  • Individuelle Masthalterungen
  • Konstruktionen für die Innenmontage
  • Gewichtsständer und Flachdachständer
  • Verkleidungen, z. B. für Gebäude unter Denkmalschutz

Ausbau des Richtfunklinks

  • Montage, Ausrichtung und Inbetriebnahme des Richtfunklinks
  • Techniker mit Steigausbildungszertifizierung
  • Einhaltung aller Sicherheitsrichtlinien
  • Hohlleitermessung (Reflektionsmessung/Rückflussdämpfung)
  • Bereitstellen von Hilfsmitteln: Kräne, Hebebühnen, Hubsteiger

Integration in das Manaementsystems

  • Integration des Richtfunklinksnins Kundenmanagementsystem

Kurzeinweisung in das System

  • Einweisung in die wichtigsten Funktionen
  • Demonstration der Überwachungs- & Diagnosefunktionen

Ausbau vorhandener Infrastrukturen

  • Verlegung von Kabeln, Hohlleitern & Hohlleitungsarmaturen
  • Installation von Erdungen, Überspannungs- und Blitzschutz
  • Fachgerechte Verschließung von Brandschottungen
  • Durchführung von Wand- und Deckendurchbrüchen sowie Kernbohrungen
  • Unterbrechungsfreie Spannungsversorgung (USV)

Aufbau neuer Infrastrukturen

  • Aufstellen von neuen Richtfunkmasten
  • Errichtung von Teleskopsystemen
  • Erstellung individueller Stahlkonstruktionen
  • Aufbau von Outdoor Schranksystemen
  • Heizungen- oder „Anti-Icing-Cover“ für Antennen

Lizenzierter Richtfunk

Die hochkapazitiven lizenzierten Richtfunksysteme verbinden Sicherheit für anspruchsvolle Anwendungen mit niedrigen Latenzzeiten und einer Skalierbarkeit von bis zu 20 Gbit/s Ethernet vollduplex im einfachen Aufbau. Die Systeme ermöglichen eine "Carrier-grade" Datenanbindung von bis zu 30 km und mehr. Mittels integrierter adaptiver Modulation passen die Systeme die maximal mögliche Datenrate den jeweiligen Wetterbedingungen unterbrechungsfrei an, um die Verfügbarkeit zusätzlich zu steigern. Dank dedizierter Frequenzzuteilung durch die Bundesnetzagentur werden die möglichen Bandbreiten gesichert und mögliche Interferenzen minimiert. Optional verfügen die Systeme über eine AES Datenverschlüsselung für das Linksignal um gängigen Sicherheitsstandards gerecht zu werden.

  • Bis 20 Gbit/s Ethernet Datendurchsatz (vollduplex)
  • 12 Modulationsstufen von BPSK bis 4096 QAM
  • Distanzen bis 50 km mit einer Verfügbarkeit von bis zu 99,995%
  • Carrier Grade und MEF compliant Full Outdoor System
  • Unterstützung von SyncE & IEEE 1588v2
  • 230VAC oder -48VDC Spannungsversorgung
  • AES 256 Verschlüsselung

 

Richtfunkstrecke konfigurieren

Lizenzfreier Richtfunk

Die hochkapazitiven lizenzfreien Richtfunksysteme bieten eine flexible Datenanbindung  mit niedrigen Latenzzeiten und einer Skalierbarkeit von bis zu 2,5 Gbit/s Ethernet vollduplex im einfachen Aufbau. Die Systeme ermöglichen eine Datenanbindung von bis zu 10 km und mehr. Mittels integrierter adaptiver Modulation passen die Systeme die maximal mögliche Datenrate den jeweiligen Wetterbedingungen unterbrechungsfrei an, um die Verfügbarkeit zusaätzlich zu steigern. Die einfache Einrichtung und konfiguration, sowie die fehlende Notwendigkeit einer Frequenzzuteilung durch die Bundesnetzagentur bieten höchste Flexibilität und kurze Realisierungszeiten von wenigen Wochen. Optional verfügen die Systeme über eine AES Datenverschlüsselung für das Linksignal um gängigen Sicherheitsstandards gerecht zu werden.

  • Lizenzfreier Frequenzbereich (keine Genehmigung notwendig)
  • Bis 2,5 Gbit/s Ethernet Datendurchsatz (vollduplex)
  • 8 Modulationsstufen von BPSK bis 256 QAM
  • Distanzen bis 10 km mit einer Verfügbarkeit von bis zu 99,995%
  • Kleine, leichte Bauform und unauffälliges Design Witterungsunempfindlich
  • Unterstützung von SyncE & IEEE 1588v2
  • Spannungsversorgung über PoE

 

Richtfunkstrecke konfigurieren

Richtfunk-Zubehör

Zu jedem Richtfunk-Projekt gehört professionelles Equipment. Wir bieten Ihnen daher ein breites Portfolio an Zubehör zur Realisierung notwendiger Infrastruktur für Ihre Richtfunkverbindung. Sowohl Richtfunkmasten, Wandhalterungen und Flächenständer in verschiedenen Größen und Beschaffenheiten für Antennen verschiedener Größen, als auch Schaltschränke in Outdoor- und Indoor-Ausführungen, aber auch Kabel, Blitz- und Überspannungsschutz finden sich in unserem Portfolio für alle Anwendungsbereiche.

Mit unserem Richtfunk-Zubehör können Sie die von Ihnen favorisierten Szenarien schnell und kosteneffizeint umsetzen. Haben Sie Fragen zu unserem Richtfunk-Zubehör? Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung!

 

Richtfunkstrecke konfigurieren

 

Halterung und Ständer zur schnellen und einfachen Installation

Richtfunkantennenmontage für Flachdächer

Die Flächen- und Dreibeinständer sind für den Einsatz auf Flachdächern ausgelegt. Die Richtfunkständer sind sowohl für 30 cm als auch für 60 cm Richtfunkantennen geeignet. Diese individuelle Bestückungs option wird durch eine entsprechende Beschwerung der Ständer mit Standard-Betonplatten sichergestellt und in einem Standsicherheitsnachweis dokumentiert. Je nach Einsatzort können die Ständer mit einer Rohrhöhe von 1 m, 1,5 m oder 2 m bestückt werden.

Individuelle und standardisierte Antennenhalterungen

Je nach Kundenanforderung und den Installationsmöglichkeiten vor Ort können Masthalterungen, Wandhalterungen und individuelle Antennen halterungen flexibel angebracht und eingesetzt werden.